Ich weiß nicht, ob ihr einen „infinity mirror table“ kennt, wörtlich übersetzt „der Tisch mit den unendlichen Spiegeln“. Das ist etwas sehr beeindruckendes und dieser Jungen baut einen von Hand. Wahrscheinlich werden einige von euch sofort loslaufen und sich einen kaufen wollen, wenn sie diese optische Täuschung gesehen haben, die dieses Möbelstück schaffen kann. Hier ist die Vorgehensweise. 

1. Wie für alle selbst gemachten Dinge, braucht man zunächst die Materialien.

image: imgur.com

2. Mit Hilfe von Zimmerei-Werkzeug, werden die Hauptteile des Gerüsts zusammengebaut und fixiert.

image: imgur.com

3. Es hält, kein Problem. An dieser Stelle gehts mit der nächsten Phase weiter.

image: imgur.com

4. Er wird je nach Belieben angemalt.

image: imgur.com

5. Jetzt beginnt der wirklich interessante Teil.

image: imgur.com

6. Man braucht LEDs, einen Spiegel und Kabel, die Strom liefern.

image: imgur.com

7. Und schon fertig: jetzt muss man nur noch den Stecker anschließen und den Knopf drücken.

image: imgur.com

8. Et voilà, der Tisch schaffte eine wirklich interessante optische Illusion.

image: imgur.com

9. Es scheint eine andere Dimension zu existieren.

image: jo-jo.ru

10. Das sieht aus wie ein Tunnel aus unendlich vielen Lichtern.

image: jo-jo.ru

11. Jeder Gegenstand, den man auf den Tisch legt wird ebenfalls vervielfacht.

image: jo-jo.ru

Schaut euch das Video an!